1. Zur Seitennavigation (Tastenkombination SHIFT+ALT+ o)
  2. Zum Seiteninhalt (Tastenkombination SHIFT+ALT + i)
Inhalt

Mein persönliches Hochschulportal

FAQ Bewerbung

FAQ Bewerbung
Q.: Ich kann mich nicht einloggen. Wie gelange ich an meine Nutzerdaten?
A.: Ihre Nutzerkennung haben Sie mit der Registrierungsmail erhalten. Ihr Passwort können Sie jederzeit über die Funktion "Zugangsdaten vergessen?" neu vergeben. Sollten Sie auch Ihre Nutzerkennung vergessen haben und haben Ihre Registrierungsmail gelöscht, wenden Sie sich bitte an campusmanagement@uni-giessen.de.

Q.: Ich habe keine Registrierungsregistrierungsmail mit den Zugangsdaten erhalten. Was kann ich tun? 
A.: Achten Sie darauf, dass Ihr Postfach verfügbar ist. Überprüfen Sie in Ihrem Postfach auch den Spamordner.

Q.: Ich habe mich über Hochschulstart an der JLU beworben und habe eine Zulassung von Hochschulstart erhalten. Im Portal der JLU kann ich allerdings noch keinen Immatrikulationsantrag abgeben. Was ist passiert?
A.: Die Datensynchronisation zwischen Hochschulstart und dem Portal der JLU kann bis zu einer Stunde in Anspruch nehmen. Bitte sehen Sie ein wenig später im Portal der JLU nach.

Q.: Ich kann meinen Immatrikulationsantrag nicht abgeben/drucken. Woran liegt das?
A.: Womöglich ist die Annahmefrist für Ihren Antrag verstrichen. Wenden Sie sich im Zweifelsfall direkt an das Studierendensekretariat (stud-sekretariat@admin.uni-giessen.de)

Q.: Mein Antragsstatus ist gültig. Bin ich nun eingeschrieben?
A.: Nein, Ihr Bewerbungsantrag ist formal gültig. Das heißt, er ist im Falle von zulassungsbeschränkten Studiengängen berechtigt am Vergabeverfahren teilzunehmen. Sie werden über Ihren Zulassungsstatus informiert, sobald das Vergabeverfahren abgeschlossen ist.

Q.: Mein Status im Portal hat sich längere Zeit schon nicht mehr geändert. Wird er bearbeitet?
A.: Bitte überprüfen Sie im Portal, ob Sie noch Unterlagen ein-/nachreichen müssen. Wenn Sie alle notwendigen Unterlagen angegeben haben, wird Ihr Antrag zu gegebener Zeit bearbeitet. 


Digitale Krankenkassenbescheinigung

Q.:Was ist die digitale Meldebscheinigung der Krankenkassen?
A.:Die digitale Meldebescheinigung wird dazu benötigt Ihren Krankenversichertenstatus zu verifizieren. Diesen benötigen wir für Ihre Einschreibung. Papierformate sind nicht mehr zulässig!

Q.:Wo beantrage ich die digitale Meldebescheinigung?
A.:Sie beantragen die digitale Meldebescheinigung bei Ihrer Krankenkasse, unter der Angabe einer Hochschulkennziffer. Diese lautet für die Justus Liebig Universität H111701 . Zur Vollständigkeit sollten sie auch die Adressdaten zur JustusLiebig Universität , geprüft, der Krankenkasse übermitteln.

Q.:Sie bemühen den Dienstleister Fintiba?
A.:Fragen Sie umbedingt bei Fintiba nach, ob der Dienstleister der Krankenkasse die Erstellung der digitalen Meldebescheinigung übertragen hat. Sie können aber auch direkt bei Ihrer Krankenkasse eine digitale Meldebescheinigung (M10) beantragen um eine Zusendung an die Justus Liebig Universität sicher zustellen. Die Krankenkasse kann Ihnen dann auch Auskunft geben ob die Zusendung schon erfolgt ist.

Q.:Ich habe meine digitale Meldebescheinigung schon vor einiger Zeit bei meiner Krankenkasse beantragt, sie ist aber noch nicht an der Justus Liebig Universität angekommen!
A.: Je nach Krankenkasse kann es 2-3 Wochen dauern bis eine digitale Meldebescheinigung bei uns angekommen ist. Unser TIpp : Beantragen sie die Meldebescheinigung so früh wie möglich , um evtl. Verzögerungen bei der Einschreibung zu vermeiden.
 
 
Generiert vom Knoten pa027 im Cluster Prod.
© HISinOne ist ein Produkt der HIS eG